K L E I N E   A N F R A G E

 Hamburg, den 10.03.1999

Betr.:  Abbau von Telefonzellen durch die Telekom 

Der Ausgabe vom 22. März 1999 der Tageszeitung “Die Welt” konnte entnommen werden, daß in Hamburg ein erheblicher Abbau von Telefonzellen der Telekom vorgenommen werden soll.

Begründet wird diese Maßnahme mit dem zunehmenden Einsatz von Handys. In der Bezirksversammlung Wandsbek soll bereits konkret über den Abbau von Telefonzellen im dortigen Bezirk gesprochen werden.

Weiterhin wird eine Beobachtungszeit von 12 Monaten angekündigt, nach deren Auslaufen soll mit den Bezirken über einen weiteren Abbau gesprochen werden. 

Vor diesem Hintergrund frage ich den Herrn Bezirksamtsleiter: 

Gibt es bereits zum gegenwärtigen Zeitpunkt Hinweise der Telekom, daß im Bezirksamtsbereich Hamburg-Nord weitere Telefonzellen abgebaut werden sollen?

Wenn ja, welche Standorte wären betroffen? 

 

Harald Nies
Bezirksabgeordneter