K L E I N E   A N F R A G E

 Hamburg, den 07.07.1999

Betr.:  Erweiterung Hayns-Park Kosten der Realisierung des Verbindungsweges, Sondernutzung der Flächen 

Vor dem Hintergrund der Verzögerungen der Umsetzung der Baumaßnahmen auf/an der ehemaligen “Roggmannfläche” frage ich den Herrn Bezirksamtsleiter: 

1.)     Wie hoch sind die vertraglich vereinbarten oder geschätzten Kosten für die Einrichtung/ Herrichtung des Verbindungsweges über das Gelände des Bootshauses inkl. aller Nebenkosten und evtl. noch zu erwartender Kosten (z.B. Baumfällarbeiten, Anpflanzungen, auflösen der bestehenden Wegeverbindungen etc.) Die Angaben bitte entsprechend detaillieren.

2.)     Wann ist mit der Umsetzung der Baumaßnahmen zu rechnen? 

3.)     Wann ist eine erste Nutzung in Form einer Sondernutzung (Veranstaltung) vorgesehen und in welcher Art liegen bereits Anfragen vor (wenn überhaupt)? 

Diese Anfrage betrifft ausschließlich bezirkliche Belange. Ich bitte um Beachtung der Frist gem. § 12 Ab. 3 GO.

 

Ekkehart Wersich
Bezirksabgeordneter