K L E I N E    A N F R A G E

 Hamburg, den 14.10.1999

Betr.: Winternotprogramm für Obdachlose 1999/2000 

Zum 1.November wird erneut das Winternotprogramm zur Versorgung von Obdachlosen mit Unterkunftsplätzen beginnen. 

Ich frage den Herrn Bezirksamtsleiter: 

1.      Wie viele Übernachtungsplätze für Obdachlose werden in Hamburg-Nord zur Verfügung gestellt, und zwar jeweils

·        in welchen Einrichtungen,

·        von welchen Trägern,

·        mit welcher geschlechtsspezifischen Differenzierung,

·        mit Einzel-, Doppel- oder Mehrbett-Unterbringung,

·        zu welchen Kalender- und Tageszeiten,

·        mit der Möglichkeit zur Mitnahme von Tieren?

 

2.      Hat der Landesbetrieb “pflegen & wohnen” auch in diesem Winter ein Flugblatt, das auf Übernachtungsmöglichkeiten hinweist, herausgegeben?

Wenn ja,

a)      wann hat das Bezirksamt Hamburg-Nord dieses Flugblatt angefordert, um eine zeitnahe Auslage in entsprechenden Dienststellen zu gewährleisten?

b)      wann wurde bzw. wird das Bezirksamt Hamburg-Nord mit diesen Flugblättern beliefert?

  

 

Jens Wolf
Bezirksabgeordneter