Anfrage 

 Hamburg, den 28.01.2000

Betr.: Öffentliche Unterbringung, Wohnungsleerstand und soziale Hilfeeinrichtungen II 

In Ergänzung zur Anfrage der CDU-Fraktion vom 22.09.1999 (Drucksache 47/99) wird der Herr Ortsamtsleiter gebeten über folgende Fragen auskunft zu geben: 

1.        Bestehen Außenwohnungen der Hilfeeinrichtung RUE 66 im Ortsamtsgebiet?

1.1      Wenn ja, wie viele Außenwohnungen der o.a. Hilfeeinrichtung bestehen im Ortsamtsbereich?

1.2      Wenn ja, wo befinden sich  diese Wohnungen ( es wird um Mitteilung der Standorte bzw. eine Aufschlüsselung nach Stadtteilen gebeten)?

1.3      Wenn ja, wie viele Personen wohnen in diesen Außenwohnungen / werden dort betreut?

1.4      Wenn ja, wie viele Personen werden nach § 72 BSHG bzw nach $ 41 KJHG betreut?

1.5       Wenn ja, wieso wurde dies in der o.a. Anfrage vom 22.09.1999 nicht dargelegt?

2.        In welchen Bereich des Ortsamtsgebietes stehen die 99 Wohnungen leer ( es wird um Mitteilung der Standorte gebeten)?

 

 

J. Grapengeter                                                                                                   Stephan A. Dössel
Fraktionsvorsitzender im Ortsausschuss Barmbek/Uhlenhorst                          
Bruno Hamann
                                                                                                                           Jens M. Kiene