Kleine Anfrage

 Hamburg, den 07.01.2002

Betr.: Bezirkliche Heimaufsicht

 

Ich frage den Herrn Bezirksamtsleiter: 

 

1.        a) Wie viele Stellen sind der bezirklichen Heimaufsicht seit der Übernahme der Zuständigkeiten für die im Bezirk ansässigen p&w-Einrichtungen im Oktober 1997 neu zugewiesen worden?

           b) Wie hat sich der Stellenbestand ansonsten verändert?

 

2.         a) Für wie viele Einrichtungen ist die bezirkliche Heimaufsicht derzeit zuständig?

b) Auf welche Anzahl von Bewohnern der zu betreuenden Heime erstreckt sich diese Zuständigkeit?

 

3.         In Bezug auf die Zeit vom 1.1.2000 bis zum 31.12.2001:

a) In welchen Heimen hat eine reguläre Begehung stattgefunden (bitte Nennung von Heim, Träger und Datum der Begehung)?

            b) Welche Beanstandungen wurden dort jeweils festgestellt?

c) Welche Maßnahmen zur Verbesserung der Zustände wurden daraufhin angeordnet?

d) In welchen Fällen wurden Nachschauen durchgeführt?

e) Fanden diese Begehungen mit Voranmeldung statt?

f) Welche Möglichkeiten, unangemeldete Kontrollen vorzunehmen, hat die bezirkliche Heimaufsicht im einzelnen genutzt?

 

 

Diese Anfrage betrifft ausschließlich bezirkliche Belange. Ich bitte um Beachtung der Frist gem. §12 Abs. 3 GO.

 

 

Jens Wolf