ANFRAGE

Hamburg, den 15.11.2004  

Betr.: U-Bahn Klein Borstel, Wellingsbütteler Landstr.  

Am Freitag, dem 12.11.2004 wurde der Verkehr der U-Bahn-Linie U-1 zwischen den Haltestellen Ohlsdorf und Fuhlsbüttel-Nord zeitweise eingestellt. Es wurde ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Der Unterricht am Albert-Schweitzer-Gymnasium wurde vorzeitig  beendet und die Schüler nach Hause entlassen.  

Vor diesem Hintergrund fragen wir die Verwaltung:

 

1.      Weshalb wurde der Betrieb zeitweise eingestellt ?

2.      Wieso wurde der Bahnhof Klein Borstel nicht in den Ersatzverkehr einbezogen ?  


Richard Seelmaecker                                     Martina Lütjens