Alternativ-Antrag

Hamburg, den 05.08.2004 

Zum Antrag der GAL-Fraktion

Betr. Freiwillige Feuerwehren Alsterdorf und Eppendorf

Die CDU-Fraktion stellt folgende Alternativformulierung zur Abstimmung: 

Die FF Alsterdorf und FF Eppendorf leisten eine unverzichtbare Arbeit in der Brandbekämpfung, im Katastrophenschutz und in der sozialen Arbeit im Stadtteil (wie GAL-Antrag). Der Kerngebietsausschuss empfiehlt der Behörde für Inneres, Strukturentscheidungen in Richtung einer Zusammenlegung der FFen Alsterdorf und Eppendorf mit benachbarten Wehren im Interesse des wichtigen ehrenamtlichen Engagements nur im Einvernehmen mit den betroffenen Wehren zu treffen. 

Begründung erfolgt mündlich. 

Ranno Kauffholtz   
Fraktionsvorsitzender der CDU
im Kerngebietsausschuss