Kleine Anfrage

 Hamburg, den 27.09.2005

Betr.:  Betreuungsangebote für Schwangere 

Der Herr Bezirksamtsleiter empfiehlt dem Jungendhilfeausschuss Nord, das Projekt „Andere Umstände“ auslaufen zu lassen und die freigesetzten Mittel für ein neues Projekt einzusetzen. 

Hintergrund ist die Diskussion, dass in der  Region III (Langenhorn/Fuhlsbüttel) dringend Mittel für die Kinder- und Jugendarbeit benötigt werden. 

Die Einrichtung „ Andere Umstände“ betreut junge Schwangere bis 23 Jahre.

 

Vor diesem Hintergrund frage ich den Herrn Bezirksamtsleiter: 

  1. Wie viele Einrichtungen gibt es in Hamburg – Nord, an die sich Schwangere wenden können, um dort Betreuung zu bekommen ?

Bitte Namen der Einrichtung, Region und Träger benennen. 

  1. a. Welche landesweiten  Beratungs- und Betreuungsangebote gibt es, an die sich Schwangere wenden können

b. Sind darunter auch Betreuungs- und Beratungsangebote, die sich speziell um jüngere Schwanger bis 23 Jahre richten ?

 

  1. a.  Wie viele Geburten gab es in den letzten fünf Jahren von jungen Müttern bis 23 Jahre ?

b.  Wie viele entfielen davon auf Frauen mit Wohnsitz in Hamburg Nord ? 

 

Elisabeth Voet van Vormizeele
Stellv. Fraktionsvorsitzende

[zurück zur Übersicht] / Antwort