ANTRAG

 Hamburg, den 07.03.2006 

Betr.: Narzissenwiese im Kreuzungsbereich Schluchtweg/ Stübeheide/ Kleine Horst 

Viele Jahre wuchsen im Kreuzungsbereich Schluchtweg/ Stübeheide/ Kleine Horst auf der öffentlichen Wiese Narzissen (Osterglocken). Durch den Bau des Kreisels und bauliche Veränderungen im Kreuzungsbereich sind diese Blumenzwiebeln zerstört bzw. entfernt worden.  

Hierüber sind viele Anwohner und Naturliebhaber verärgert.  

Der Ortsausschuss möge beschließen: 

Der Ortsauschuss fordert die Verwaltung/Gartenbauabteilung auf, bei der Wiederherstellung der Rasenflächen im vorbezeichneten Bereich dafür zu sorgen, dass wieder genügend Narzissenzwiebeln eingepflanzt werden. 

Für die CDU-Fraktion:
Richard Seelmaecker                                                     Martina Lütjens

[zurück zur Übersicht]