ANFRAGE

 Hamburg, den 05.12.2006

Betr.: Aktueller Sachstand Neugestaltung des ehemaligen Bauplatzes an der Adolf-Schönfelder-Straße (Barmbek-Süd) 

Die Sielbauarbeiten im Verlauf der Hamburger Straße und Adolf-Schönfelder-Straße sind seit Beginn der Fußballweltmeisterschaft 2006 weitestgehend abgeschlossen, leider hat seit dem eine Wiedereingliederung der o. g. Fläche in den bestehenden Park nicht statt gefunden. 

Aus diesem Grund möge der Ortausschuss beschließen, den Herrn Ortsamtsleiter zu bitten, folgende Fragen zu beantworten bzw. deren Klärung zu veranlassen: 

1. Wann wird der ehemalige Bauplatz in den bestehenden Park wieder eingegliedert? 

2. Wie soll die Fläche wieder eingegliedert werden, d.h. welche Maßnahmen sollen durchgeführt werden? 

3. Wann wird mit der Flächenrevitalisierung begonnen und wann werden die Maßnahmen voraussichtlich abgeschlossen sein?  

4. Sind Verzögerungen bei der Revitalisierung entstanden und falls ja, welcher Art waren die entstandenen Verzögerungen?

Marcus Müller             
Für die CDU-Fraktion

[zurück zur Übersicht]