30.03.2006

ANFRAGE

Betrifft: Prüfantrag „U-Bahnhof Kellinghusenstraße: Interimslösung durch Schienen im Treppenbereich“, Drs 0444/05

Am 20.06.2005 wurde der o.g. Prüfantrag in den Kerngebietsausschuss eingebracht. Der Ausschuss beschloss die Drucksache 0444/05 einstimmig. Leider ist bis heute keinerlei Antwort eingegangen.

Wir fragen den Bezirksamtsleiter:

Weshalb konnte bisher keine Klärung dieses Prüfantrags erreicht werden und wann wird der Kerngebietsausschuss eine Antwort der Verwaltung auf diesen Prüfantrag erhalten?

 

Gisela Busold                                                                      Christine Brüggemann
Fraktionsvorsitzende der CDU
im Kerngebietsausschuss

(zurück zur Übersicht)