Hamburg, den 25.08.2006

An das Bezirksamt Hamburg-Nord
Herrn Bezirksamtsleiter Frommann

Kleine Anfrage: Sanierung von Radwegen in Hamburg-Nord

Viele Radwege in Hamburg-Nord sind sanierungsbedürftig. Hierzu hat der Senat zusätzliche Mittel für die Radwegsanierung – insbesondere vor Schulen und Kindergärten – zur Verfügung gestellt. Diese wurden jedoch vom Bezirk Hamburg-Nord noch nicht verbaut.

Vor diesem Hintergrund frage ich den Herrn Bezirksamtsleiter:

  1. Welche Radwege werden in 2006 in welcher Weise saniert bzw. instandgesetzt?
  2. In welcher Höhe stehen dem Bezirk finanzielle Mittel hierfür zur Verfügung?
  3. An welcher Stelle werden welche Radwege mit welchen finanziellem Mitteleinsatz nicht nur saniert sondern sogar ausgebaut?
  4. Warum wurden die von der BSU zur Verfügung gestellten Mittel bislang nicht abgerufen?
  5. welche Reparaturaufträge wurden inzwischen an Drittfirmen für welche Radwegsanierungen vergeben?
  6. Welche weiteren Radwege weisen über die in 2006 zu reparierenden Radwege einen dringenden Sanierungsbedarf aus?
  7. In welcher Höhe würden hierfür finanzielle Mittel erforderlich sein?

 

Petra Raßfeld-Wilske

[zurück zur Übersicht]