Martina Lütjens

Bezirksamt Hamburg-Nord
Herrn Bezirksamtsleiter
Mathias Frommann
Kümmellstr. 7
20243 Hamburg

Den 20.11.2006

KLEINE ANFRAGE

Betr.: Anti-Graffiti Maßnahmen im Trogbauwerk
 Kleine Horst/ Ohlsdorf 12

Das Trogbauwerk unter der S-Bahn Brücke Kleine Horst ist nach Fertigstellung von der BSU an das Bezirksamt übergeben worden. 

Insofern liegt die Zuständigkeit für die Beseitigung von Graffiti beim Bezirk Hamburg Nord.

Die Mauern beidseitig der Fahrbahn wurden aus roten Mauersteinen hergestellt. Seit Fertigstellung wurden schon diverse Graffitischmierereien angebracht und es werden zunehmend mehr.
Im April 2006 wurde im Ortsauschuss einstimmig beschlossen, die schon vorhandenen Graffitischmierereien zu entfernen und um neuen vorzubeugen, einen großen Teil der Mauer z.B. mit einen Rankgerüst (evtl. auch ohne Pflanzen) zu versehen.

Vor diesem Hintergrund bitte ich um Beantwortung folgender Fragen.

      1.      Warum wurden auch sieben Monate nach Antragstellung diese Graffitischmierereien nicht entfernt?
2.      Warum wurde kein Rankgitter angebracht?
3.      Wann wird das Rankgitter angebracht?

Martina Lütjens
Bezirksabgeordnete

[zurück zur Übersicht]