Bezirksamt Hamburg-Nord                        Den 27.11.2006 

A N T W O R T 

a u f  d i e 

Kleine Anfrage Nr. 38/06 

Fragesteller:    BAbg.  Lütjens, Martina 

Betr.: Ohlsdorf 12 - Kreisverkehr / Baumpflege-Knickarbeiten (KA 38/06) 

Die Kleine Anfrage wird wie folgt beantwortet:

Zu 1:
Bisher wurde keine Knickpflege vorgenommen, da diese Arbeiten zeitgleich mit dem Pflanzen der Bäume und dem Setzen der Narzissen erfolgen sollen.

Zu 2:
Die Bäume können baumartbedingt (Stieleichen) erst nach dem kompletten Laubfall gepflanzt werden. Die ausführende Firma wurde für den Ausführungszeitraum 48/49 Kalenderwoche beauftragt.

Zu 3:
Die Pflanzung der Narzissenzwiebeln erfolgt ebenfalls in der 48/49 Kalenderwoche.

Zu 4:
Die verkehrsbehördliche Anordnung der Findlinge zum Schutz gegen das widerrechtliche Beparken wurde nach Anweisung der Polizei vom Bezirksamt zurückgenommen, so dass die Steine in absehbarer Zeit wieder ausgebaut werden.
 

Frommann

[zurück zur Übersicht]