12.12.07

Alternativantrag zu TOP 6.6 der BV am 13.12.2007

Konzept „Baden in der Außenalster“

 Die Bezirksversammlung Hamburg-Nord stellt aus dem Fonds Wachsende Stadt bis zu

€ 20.000,--

für die Ausarbeitung und Vorstellung eines gutachterlichen Konzepts „Baden in der Außenalster“ zur Verfügung, das Verbesserungsmöglichkeiten der Pläne der Bäderland GmbH aufzeigen soll. Hierbei sollen die Sprecher der Fraktionen im Stadtentwicklungsausschuss und im Ortsausschuss bereits bei der Auslobung beteiligt werden.

Der Vorsitzende der Bezirksversammlung möge den Konzeptentwurf nach Fertigstellung so bald wie möglich den bezirklichen Gremien in öffentlicher Sitzung vorstellen.

 

Dr. Andreas Schott                                              Elisabeth Voet van Vormizeele
Fraktionsvorsitzender

[zurück zur Übersicht]