Prüfantrag

 Hamburg, den 25.04.2007

Betr.: TRUDE soll strahlen (Lichtbestrahlung des Bohrkopfes –TRUDE– in den Abendstunden) 

Im Zuge der weiteren Neugestaltung des Geländes des Museumsquartier Musem der Arbeit in Barmbek ist von Seiten der Bürger der Wunsch geäußert worden den Bohrkopf TRUDE in den Abendstunden mit Scheinwerfern zu beleuchten. Der Bohrkopf ist eines der Markenzeichen des neu gestalteten Geländes. 

Vor diesem Hintergrund möge der Ortsauschuss zur Weiterleitung an die Bezirksversammlung Hamburg-Nord, bzw. den Kulturausschuss beschließen: 

Der Vorsitzende der Bezirksversammlung Hamburg-Nord wird gebeten, sich dafür einzusetzen, dass Möglichkeiten geprüft werden den Bohrkopf TRUDE während der Abendstunden kosten günstig, Anwohner schonend und möglichst energieeffizient  zu beleuchten.

Durch diese Maßnahme kann die Attraktivität des Areals weiter gesteigert werden und würde dem Wunsch vieler Bürger entsprechen.                                                               

Für die CDU Fraktion
Marcus Müller

[zurück zur Übersicht]