ANTRAG

Hamburg, den 12.02.2007 

Betr.: Überdachte Fahrradabstellplätze Kiwittsmoor 
Die CDU-Fraktion des Ortsausschusses Langenhorn/Fuhlsbüttel beantragt: 
Der Ortsausschuss möge beschließen,  
der Herr Regionalleiter wird gebeten, sich dafür einzusetzen, 
dass die Zahl der überdachten Fahrrad-Abstellplätze auf dem Haltestellenvorplatz Kiwittsmoor 
um ca. 100 erhöht wird und dafür Sorge zu tragen, dass dort eine bessere Beleuchtung installiert wird.  
Begründung: 
Nach langer Zeit wurden die baufälligen Überdachungen endlich instand gesetzt. 
Es ist jedoch täglich sichtbar, dass die Anzahl der witterungsgeschützten Stellplätze nicht ausreicht 
und bis zu 100 Fahrräder im Freien stehen. Da eine neue Bebauung des Vorplatzes auf sich warten lässt, 
ist die Herrichtung weiterer (eventuell demontabler) Überdachungen erforderlich.
Durch den Anreiz, Fahrräder wettergeschützt abstellen zu können, 
um im Anschluss mit der Bahn längere Strecken zurückzulegen, wird die Umwelt geschützt, 
da weniger Menschen mit Kfz unterwegs sind.   

Richard Seelmaecker                        Claus Pfeil
für die CDU-Fraktion

[zurück zur Übersicht]