Bauarbeiten U-Bahn Klein Borstel  

Sehr geehrter Herr Dr. Schott,  

auf Grundlage einer Auskunft der HOCHBAHN und des LSBG (Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer) beantwortet die BSU die Bezirksanfrage wie folgt:  

Zu 1:
Die HOCHBAHN wird bis zum Jahresende 2008 mit den Brückenbauarbeiten fertig.  

Zu 2:
Zurzeit finden Tiefbauarbeiten und Leitungsverlegungen im Auftrag der Leitungsträger (Vattenfall, Dataport, HSE, Telekom) statt. Diese Arbeiten sollen in der 48. KW beendet werden. Die HOCHBAHN stellt im Anschluss an diese Leitungsarbeiten bis zum Jahresende 2008 die Gehwege entsprechend der Absprachen mit LSBG und Bezirk Nord wieder verkehrssicher her. Die Grunderneuerung der Straße inkl. Fuß- und Radwege soll durch den LSBG im Jahre 2009 durchgeführt werden.  

Zu 3:
Gemäß Kenntnisnahmeverschickung vom 22.01.2008 (Planungsbereich Wellingsbütteler Landstraße / U-Bahn-Haltestelle Klein Borstel) ist Gehwegparken nordöstlich der Gehwegüberfahrt vor der Hausnummer 34 vorgesehen. Es werden 4 Parkplätze hergestellt.
 

Zu 4:
Ende 2008 wird die HOCHBAHN die in Rede stehenden 4 Parkplätze geräumt haben. Der verkehrssichere Zustand wird gewährleistet.

Zu 5:
Die kleine Grünfläche zwischen Gehweg und den vorgenannten Parkplätzen wird von der HOCHBAHN im Anschluss an die Straßenbauarbeiten dem früheren Zustand entsprechend wiederhergestellt.
 

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Schobeß