GEMEINSAMER  ANTRAG der GAL und CDU

 Hamburg, de 16.12.2008  

Betr.: Finanzierung der künftigen Betriebskosten für die geplante Jugendeinrichtung „Justus-Strandes-Weg“       

Der Jugendhilfeausschuss möge beschließen:  

Die Verwaltung wird gebeten eine Übersicht über  die bestehenden Haushaltsbeschlüsse zur Finanzierung der neune Jugendeinrichtung zu erstellen und dem Jugendhilfeausschuss zur Verfügung zu stellen.  

Begründung:
Da mit dem Bau der Jugendeinrichtung erst begonnen werden soll, wenn die Betriebskosten gesichert sind, müssen die bereits gefassten Beschlüsse geprüft und ggf. ergänzt werden. Die Fraktionen hatten sich in der Vergangenheit dafür eingesetzt, dass die Jugendeinrichtung in Fuhlsbüttel schnell realisiert werden kann.  

Elisabeth Voet van Vormizeele                                                        René  Gögge
CDU-Fraktion                                                                                 GAL-Fraktion