Antrag

 Hamburg, den 18.09.2009  

Betr.: „Tag für alle“ – festliche Veranstaltung zum 20jährigen Bestehen des Kulturhauses Eppendorf  

Das Kulturhaus Eppendorf veranstaltet am 28.11.2009 anlässlich seines 20jährigen Bestehens einen „Tag für alle“. Geplant ist am Nachmittag ein Familienprogramm mit Gesang, Tanz, Malen und kleinen Showaufführungen. Das Abendprogramm wird von der multikulturellen Band „Mala Leche“ mit Musik gestaltet. Das Projekt bietet insbesondere Familien mit kleineren Kindern die Möglichkeit der Teilnahme am kulturellen Leben. Aufgrund der Niedrigschwelligkeit des Angebots eröffnet sich die Möglichkeit der Teilnahme verschiedener sozialer Gruppen sowie deren gemeinsame kulturelle Aktivität. Die Projektkosten werden auf 1.150,- Euro beziffert. Die Eigenmittel, Einnahmen und Spenden belaufen sich auf 200,- Euro.  

Vor diesem Hintergrund  bitten  wir die Bezirksversammlung  

das Projekt mit Stadtteilkulturmitteln in Höhe von

950,- Euro  

zu unterstützen. Das Projekt entspricht den Anforderungen der Globalrichtlinie Stadtteilkultur und ist somit förderungswürdig.  

Dr. Andreas Schott                                                  Holger Koslowski
Rando Aust                                                              Michael Werner-Boelz
CDU-Fraktion                                                          GAL-Fraktion