Antrag

 Hamburg, den 24.09.2009  

Betr.: Hospitationen von Mitgliedern der Bezirksversammlung in der Verwaltung des Bezirksamtes Hamburg-Nord  

Die  Aufgabe von Bezirksabgeordneten ist es, Verwaltungshandeln anzuregen und die Verwaltung in ihrem Handeln zu kontrollieren. Um dieser Aufgabe gerecht werden zu können, kann es sinnvoll sein, dass den Abgeordneten die Möglichkeit gegeben wird, Einblick in die internen Verwaltungsabläufe zu erhalten. Die Bezirksabgeordneten kommen aus den unterschiedlichsten Berufen und nicht alle haben Verwaltungserfahrungen, sind aber an der verwaltungsinternen Arbeitsweise interessiert und möchten diese als Hospitant kennen lernen.  

Die  Bezirksversammlung möge beschließen:

Das vorsitzende Mitglied der Bezirksversammlung wird daher gebeten, sich beim Leiter des Bezirksamtes Hamburg-Nord dafür einzusetzen, dass interessierten Abgeordneten die Möglichkeit gegeben wird, im Rahmen einer tageweisen Hospitation Verwaltungsabläufe in den unterschiedlichen Dezernaten kennen zu lernen.  

Andreas Schott                                                Dagmar Rams
                                                                        
Elisabeth Voet van Vormizeele