A N T W O R T                                                                                                        24.02.2009  

a u f  d i e  

KLEINE ANFRAGE 16/2009  

Fragesteller:    BAbg  Karin Nielsen (CDU)  

Betr.: Erhaltensverordnung und Denkmalschutz im Stadtteil Fuhlsbüttel  

Die Anfrage beantwortet das Bezirksamt wie folgt:  

Zu 1:

Liste der ab 2000 im Ortsteil Fuhlsbüttel eingetragenen Denkmäler:  

Farnstraße 43                                    05-Feb-07

Gnadenbergweg 1-35                        29-Jun-06

Heinrich-Traun-Straße 30a               04-Jul-07

Heinrich-Traun-Straße 48, 52           20-Feb-07

Heinrich-Traun-Straße 50                 30-Okt-07

Nußkamp 24                                      16-Apr-07

Wacholderweg 24                              24-Sep-07

Wilhelm-Raabe-Weg 23                    06-Mai-08  

Zu 2:

Liste Erhaltungsverordnungen und Erhaltungsbereiche im Ortsteil Fuhlsbüttel

Siehe Anlage: Ausschnitt aus der Baubeschränkungskarte  

1.Verordnung über die Erhaltung baulicher Anlagen in Fuhlsbüttel

(Farnstraße / Wacholderweg) vom 01.12.2000 (§172 (1) BauGB).  

2.Verordnung über die Erhaltung baulicher Anlagen in Fuhlsbüttel

(Heinrich-Traun-Straße) vom 01.12.2000 (§172 (1) BauGB).  

Außerdem wurden in den B-Plänen

Fuhlsbüttel 19 / Langenhorn 41,

Fuhlsbüttel 24 und

Fuhlsbüttel 25 städtebauliche Erhaltungsbereiche nach §172 (1) BauGB festgesetzt.  

Zu 3:

Für die Beantwortung dieser Frage ist die Behörde für Kultur, Sport und Medien  (Denkmalschutzamt) zuständig.  

Harald Rösler