Bezirksamt Hamburg-Nord                                                                                 Den 24.03.09  

A N T W O R T  

a u f  d i e  

KLEINE ANFRAGE  24/2009  

Fragesteller: BAbg  Gert Seeger (CDU)      

Betr.: Auslaufender Schulbetrieb in der Wolfgang-Borchert-Schule;
hier: Nutzung der Sporthalle und Gymnastikhalle durch Sportvereine
(Bezug: Große Anfrage 1/2009)  

Vorbemerkung:                                                                                                                     

Nach Aussage der Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) wird die Mitbenutzung der Sporteinrichtungen der Wolfgang-Borchert-Schule bis Mitte 2010 möglich sein. Die Nutzungsverträge sind nicht gekündigt.  

Dies vorausgeschickt beantwortet das Bezirksamt die Fragen wie folgt: 

Zu 1 und 2:
In der Vergangenheit wurden die Nutzungsverträge lediglich mit den Sportvereinen abgeschlossen. Eine Spezifizierung nach Gruppen und zeitlichem Umfang ist nicht erfolgt.
 

Zu 3:
Nein.
 

Zu 4a und 4b:
Siehe Vorspann.
 

Harald Rösler